Schwimmkurse

Was lernt mein Kind in den Schwimmkursen?

Kurs 3 für fünfjährige Kinder:
Vertiefte Gewöhnung an das Element Wasser (auch im Gesicht und beim Untertauchen), Atemübungen (Ausblubbern) Wohlfühlen im Wasser, spielerisches Üben der stilgerechten Bewegungen für Brustschwimmen, Arm- und Beinbewegungen (Froschbeine) getrennt.

Kurs 4 für sechsjährige Kinder:
In Kurs 4 werden die Bewegungen aus Kurs 3 weiter verfeinert, Arme und Beine koordiniert mit dem Ziel, über eine längere Strecke und einen längeren Zeitraum im Wasser mit möglichst schöner Brusttechnik zu schwimmen.

Wir können nicht garantieren, dass die jungen Aktiven das „Seepferdchen“-Abzeichen zum Abschluss der Kurse bekommen. Alle Schwimmabzeichen sind gewissen Kriterien unterworfen, die auch erreicht werden müssen, und das kann nach dem ersten, dem zweiten, oder aber erst nach dem dritten Kurs sein.

Für den Kurs benötigen die Kinder:

  • Badehose bzw. Badeanzug – bitte keine Badeshort oder Schlabberhose bzw. kein Bikini
  • Badekappe – ist Pflicht in allen Schulbädern
  • Schwimmbrille – damit sich die Kinder von Anfang an daran gewöhnen

Wichtige Voraussetzungen von unserer Seite:

  • Wir unterrichten die Kinder allein, d.h. die Eltern warten bitte während eines Kurses in der Garderobe oder davor. Deshalb sollen auch die kleineren Schwimmerinnen und Schwimmer gewöhnt sein, von Anfang an ohne ihre Eltern auszukommen und müssen in der Lage sein, den Anweisungen der Trainer folgen zu können.
  • Wir behalten uns auch vor, die Kinder von Kurs 3 auf Kurs 4 oder umgekehrt zu verschieben, wenn die Trainer das für nötig halten.

Fehlstunden während des Kurses können leider nicht nachgeholt werden. Wir werden natürlich versuchen, ab April neue Kurse zu etwa den gleichen Kriterien anzubieten. Des Weiteren können wir nicht jedem Kind garantieren, dass es im Anschluss an die Kurse als Mitglied in den Verein aufgenommen werden kann. Dies richtet sich nach der zur Verfügung stehenden Anzahl freier Plätze am Ende der jeweiligen Kurse.

Bekommen wir nach der Anmeldung automatisch einen Platz?

Da wir unsere Kurse auslasten müssen, kann es passieren, dass wir mehr Anmeldungen als Plätze haben. Daher wählen die Trainer die Kinder passend nach Alter und evtl. vorhandenen Vorkenntnissen aus und verständigen Sie zeitnah. Bei absolut gleichen Bedingungen bei der Anmeldung müssen wir das Los entscheiden lassen. Mit der Zusage erhalten Sie dann auch eine Zahlungsaufforderung.

Trainingszeiten

Wochentag Beginn Leistungsebene Sportstätte Region/Stadtteil
Mittwoch 17:15 Basiskurs - #5 (wird verschoben) Guardinischule Neuhadern
Mittwoch 18:00 Basiskurs - #6 (wird verschoben) Guardinischule Neuhadern
Donnerstag 17:00 Basiskurs - #7 (wird verschoben) Guardinischule Neuhadern